loading icon
Ausbildung zum Erziehungsberater

Die Ausbildung zum Fitnesstrainer

Fitnesstrainer/innen arbeiten im direkten Kontakt mit Menschen, sie arbeiten als Personaltrainer, geben Kurse oder arbeiten im Fitnesscenter. Die Fitnesstrainer Ausbildung selber kann als Fernlehrgang mit wenigen Präsenzzeiten absolviert werden. Die Lehrinhalte eignet man sich dabei überwiegend orts- und zeitunabhängig im Selbststudium an.

Die verschiedenen Weiterbildungen

Es gibt eine Vielzahl an Anbietern für die Fitnesstrainer und -trainerin Ausbildung, mit verschiedenen Zulassungsvoraussetzungen, Präsenzzeiten oder Vertiefungen. Es lohnt sich, sich genau über die verschiedenen Lehrgänge zu informieren, um den für sich passenden Anbieter zu finden.

Unter anderem können Sie in einer Fitnesstrainer Ausbildung sogenannte A-, B- oder C-Lizenzen erwerben, sich als Personaltrainer, Group Fitness Trainer, Fitnesscoach oder Fachtrainer ausbilden lassen. Die Fitnessbranche arbeitet mit der DIN-Norm 33961, durch die bestimmte Qualitätsstandards ausgewiesen werden können. In dieser Norm sind neben der Ausstattung und der angebotenen Dienstleistungen auch die Mitarbeiterqualifikationen als Kriterium berücksichtigt. Je besser die Mitarbeitenden des Fitnessstudios ausgebildet sind, desto höher ist die Bewertung in dem Bereich, eine Fitnesstrainer Ausbildung ist also eine wichtiges Kriterium im Auswahlverfahren.

Die Lizenzen verlaufen aufbauend, je nach Vorkenntnissen bzw. Anbieter steigt man in der C- oder B-Lizenz ein und kann sich durch eine Fitnesstrainer Ausbildung bis zur A-Lizenz weiterbilden.

Voraussetzungen und Anforderungen für die Lehrgänge<

Die formalen Voraussetzungen können von Anbieter zu Anbieter verschieden sein. Die Voraussetzungen für alle Fitnesstrainer Ausbildungen sind aber insgesamt nicht hoch. In der Regel muss man für die C- und B-Lizenz mindestens 18 Jahre alt sein, es gibt aber auch Anbieter, bei denen ein Alter von 16 Jahren ausreicht. Einige Anbieter fordern für den Lehrgang zur B-Lizenz den erfolgreichen Abschluss der C-Lizenz. Für den Erwerb der A-Lizenz ist die B-Lizenz allerdings Bedingung. Fachtrainerlehrgänge und die Ausbildung zum Personal Trainer bauen auf der Fitnesstrainer Ausbildung (in der Regel mindestens B-Lizenz) auf.

Die Ausbildung näher betrachtet

Je nach Anbieter und angestrebten Abschluss variiert die Dauer der Fitnesstrainer Ausbildung von 3,5 bis 24 Monate. Das Fachwissen wird entweder über Studienhefte, -briefe, die sie per Post erhalten und über Online-Plattformen vermittelt. Lernerfolgskontrollen erfolgen anhand von einzureichenden schriftlichen Aufgaben, Hausarbeiten oder Test, die sowohl während Präsenzveranstaltungen als auch online erfolgen.

Die Abschlussprüfung der Fitnesstrainer Ausbildung findet in jedem Fall vor Ort statt und kann aus einer mündlichen, schriftlichen und praktischen Prüfung bestehen.

Je nach Anbieter gibt es einen kleinen oder etwas größeren Anteil an Präsenzveranstaltungen, in denen das erlernte theoretische Wissen praktisch angewendet werden kann. Es gibt aber auch Fitnesstrainer Ausbildungen, bei denen es keine Präsenzpflicht, außer die Abschlussprüfungen, gibt.

Inhaltlich beschäftigt sich die Fitnesstrainer Ausbildung mit Themen, wie Anatomie und Physiologie, Trainingslehre, Motorik, Ernährung und Kommunikation. Fitnesstrainer und -trainerinnen können nach Abschluss des Lehrgangs zusammen mit ihren Kunden im Bereich Fitness einen individuellen Trainings- sowie Ernährungsplan anhand der Ziele der Kunden/innen sowie deren Voraussetzungen erstellen.

Infomaterial, um sich über die verschiedenen Fernlehrgänge zu informieren erhält man hier und kann kostenlos und unverbindlich angefordert werden. Es lohnt sich die verschiedenen Angebote genau zu studieren, um herauszufinden, welche Fitnesstrainer Ausbildung oder Anbieter am besten geeignet ist.

Besonderheiten und Unterstützung während eines Fernlehrgangs

Die verschiedenen Anbieter der Fitnesstrainer Ausbildung stellen den Teilnehmer/innen alle benötigten Lernunterlagen zur Verfügung. Je nach Anbieter kann dies elektronisch oder gedruckt auf Papier sein. Es gibt zum Teil einen sogenannten Online-Campus, auf dem Lernmaterial, zusätzliche Lektüre oder Online-Vorlesungen abgerufen werden können. Unabdingbar ist es daher mindestens Zugang zu einem Computer mit Internet zu haben. Teilnehmer/-innen werden durch Studienbegleiter unterstützt. Oftmals wird eine flexible Studiendauer angeboten, die flexibel an die Bedürfnisse der Studierenden angepasst werden kann.

Es ist durchaus denkbar, dass die Fitnesstrainer Ausbildung durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter finanziell unterstützt wird. Der Bedarf an Fitnesstrainern und Fitnesstrainerin ist und bleibt durch den Präventionsaspekt gegenüber Krankheiten hoch. Krankenversicherungen unterstützen den Besuch (auch finanziell) von Fitnesscentern. Durch die neue DIN-Zertifizierung wird es für Fitnessstudios zunehmend attraktiver, gut ausgebildetes Personal einzustellen, so dass die Ausbildung an Wert steigt.

Zielgruppe des Lehrgangs zum Fitnesstrainer

Teilnehmer der Fitnesstrainer Ausbildung sollten sich für Sport und sportverwandte Themen wie Ernährung, Wellness und Erholung interessieren. Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und eine motivierende und positive Grundhaltung unterstützen den Erfolg als Fitnesstrainer/-in. Um auf die verschiedenen Menschen und deren Bedürfnisse eingehen zu können, braucht es Empathie und Menschenkenntnisse. Aber auch Geduld und Verständnis für schwierige Phasen im Prozess der Menschen sollten vorhanden sein. Für Einweisungen an Geräten ist es sehr hilfreich, wenn man in der Lage ist genau und einfach erklären zu können.

Infomaterial anfordern Banner - Berater
Infomaterial anfordern Banner - Berater
Infomaterial anfordern Banner - Berater
ILS Hochschule Logo

seit 1977

80.000 Fernschüler/Jahr

über 200 Fernkurse

90 % Bestehensquote

Bildungsgutscheine

zertifizierter Abschluss

gratis Probelektionen

4 Wochen Probestudium

Studiengemeinschaft Darmstadt Logo

seit 1948

60.000 Fernschüler/Jahr

über 200 Fernkurse

90 % Bestehensquote

Bildungsgutscheine

zertifizierter Abschluss

gratis Probelektionen

4 Wochen Probestudium

Fernakademie für Erwachsenenbildung Logo

seit 1989

80.000 Fernschüler/Jahr

über 200 Fernkurse

hohe Bestehensquote

Bildungsgutscheine

zertifizierter Abschluss

gratis Probelektionen

4 Wochen Probestudium

Hamburger Akademie für Fernstudien Logo

seit 1969

über 180 Fernkurse

Online Campus

hohe Bestehensquote

Bildungsgutscheine

zertifizierter Abschluss

gratis Probelektionen

4 Wochen Probestudium

Bildungswerk für therapeutische Berufe Logo

seit 1985

Spezialisierung möglich

Beginn jederzeit

hohe Bestehensquote

viele Fördermöglichkeiten

Existenzgründungsberatung

gratis Probelektionen

2 Wochen Probestudium

Impulse e.V. Logo

seit 1990

38 Aus- und Weiterbildungen

individueller Studienbeginn