loading icon
Berater Karriere

Karriere als Berater machen

Für motivierte Quereinsteiger bietet die Karriere als Berater viele verschiedene Entwicklungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen. Durch gezielte Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen können viele Beratertätigkeiten auch neben dem bisherigen Beruf in einem Fernstudium erlernt werden. Durch das flexible Fernstudium ist es möglich, ein zweites Standbein als Berater aufzubauen und trotzdem die Sicherheit der bisherigen Tätigkeit als Einkommensquelle zu nutzen.
So ist es auch möglich, das eigene Hobby zum Beruf zu machen und genau in diesem Bereich eine Karriere als Berater zu beginnen.

Zertifizierte Ausbildungsmöglichkeiten für Berater

Durch die zertifizierte Ausbildung innerhalb des geplanten Ausbildungsfelds gewinnt der Berater in Unternehmen ein hohes Ansehen. Gerade durch die gezielte Qualifikation werden die Berufsaussichten für eine Berater-Karriere durchaus vielfältig, da in Deutschland nach wie vor Fachkräftemängel herrscht und qualifiziertes Personal dringend benötigt wird. Die Perspektiven und Aufstiegsmöglichkeiten im Rahmen einer Berater-Karriere sind abhängig vom individuellen Einsatz und können durch international anerkannte Zertifizierungen im „European Qualification Framework“ noch verstärkt werden. So ist es möglich, als Berater nicht nur eine Karriere in Deutschland zu starten, sondern auch international in einem neuen Berufsfeld erfolgreich tätig zu werden. Vor der Entscheidung für eine Karriere als Berater steht die Auswahl des passenden Beratungsbereichs und die Wahl des geeigneten Fernlehrgangs. Verschiedene Tätigkeitsfelder sind denkbar und zahlreiche Weiterbildungsmaßnahmen können auch mit Hilfe eines Bildungsgutscheins von der Agentur für Arbeit finanziert werden.

Berater Karriere in der persönlichen Beratung

Im Bereich der persönlichen Beratung gibt es folgende Möglichkeiten zur Ausbildung: Als Personal Coach und in der Beratung im psychologischen Bereich liegt die Fokussierung auf einer strukturellen psychologischen Begleitung des Klienten, um persönliche Probleme zu lösen und die individuelle Entwicklung zu unterstützen.

Im Gesundheitsbereich bieten sich Einsatzmöglichkeiten für eine Karriere als Berater im Feld der Ernährungsberatung, im Gebiet der Persönlichkeitsbildung und Gesundheit sowie in der Beratung für das Gewichtsmanagement. Weitere Berater-Tätigkeiten aus dem Gesundheitsbereich sind Wellness-Beratung und Entspannungstraining.
Ein weiteres persönliches Beratungsfeld ist die Erziehungsberatung, bei der Eltern in ihrer täglichen Erziehungsarbeit durch eine detaillierte Analyse und konkrete Hilfestellungen unterstützt werden. Für die persönliche Gestaltung von Wohnräumen bieten sich die Einsatzfelder der Farb- und Stilberatung sowie die Feng-Shui-Beratung an.
Für die individuelle Horoskop Erstellung bietet sich die Möglichkeit der Astrologischen Beratung. Eine Berater-Karriere in diesen Tätigkeitsfeldern ermöglicht eine sehr enge Zusammenarbeit mit Menschen und fokussiert im Beratungsprozess die persönliche Weiterentwicklung und eine Steigerung des Wohlbefinden des Klienten.

Berater Karriere im wirtschaftlichen Sektor

Im Kontext der Unternehmensberatung gibt es ebenfalls zahlreiche Angebote zur Weiterbildung. Im finanziellen Bereich können Sie in folgenden Berufsfeldern eine Karriere als Berater starten: Anlage- und Vermögensberater/in, geprüfter Controller, Steuerberatung und Wirtschaftsberatung. Im Rahmen der Personalentwicklung und Human Resources Management bietet sich eine Berater-Karriere als Personal- und Business Coach, Wirtschaftsmediation oder eine Tätigkeit als Kommunikationsberater an. Weitere spannende Arbeitsfelder bieten sich im Energiesektor als Fachkraft für erneuerbare Energien oder im Bereich der Gebäudeenergieberatung. Auch im Rahmen der IT-Beratung bieten sich neue Karrieremöglichkeiten, um die IT-Struktur innerhalb eines Unternehmens auszubauen, dort als Angestellter einer IT-Beratungsfirma oder als freier IT-Berater tätig zu werden. Die verschiedenen Tätigkeitsprofile ermöglichen einen individuellen Einsatz als fest Angestellter oder selbstständiger Berater in verschiedenen Wirtschaftsfeldern.

Unternehmen Sie noch heute den ersten Schritt und steigen auch Sie in die boomende Berater-Branche ein. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Fordern Sie jetzt, unverbindlich und kostenlos, das aktuelle Infomaterial mit ausführlichen Beschreibungen der Lehrgänge und vielen hilfreichen Tipps an!

Infomaterial anfordern Banner - Berater
Infomaterial anfordern Banner - Berater
Infomaterial anfordern Banner - Berater
ILS Hochschule Logo

seit 1977

80.000 Fernschüler/Jahr

über 200 Fernkurse

90 % Bestehensquote

Bildungsgutscheine

zertifizierter Abschluss

gratis Probelektionen

4 Wochen Probestudium

Studiengemeinschaft Darmstadt Logo

seit 1948

60.000 Fernschüler/Jahr

über 200 Fernkurse

90 % Bestehensquote

Bildungsgutscheine

zertifizierter Abschluss

gratis Probelektionen

4 Wochen Probestudium

Fernakademie für Erwachsenenbildung Logo

seit 1989

80.000 Fernschüler/Jahr

über 200 Fernkurse

hohe Bestehensquote

Bildungsgutscheine

zertifizierter Abschluss

gratis Probelektionen

4 Wochen Probestudium

Hamburger Akademie für Fernstudien Logo

seit 1969

über 180 Fernkurse

Online Campus

hohe Bestehensquote

Bildungsgutscheine

zertifizierter Abschluss

gratis Probelektionen

4 Wochen Probestudium

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Im Fernstudium zum Berater

Die Berater Ausbildung per Fernstudium ist mehr als nur ein adäquater Ersatz für die Präsenzausbildung. Welche Vorteile hat ein Fernstudium? Welche Voraussetzungen gelten beim Fernstudium? Wir machen Sie fit für einen erfolgreichen Studienbeginn.

mehr lesen

Finanzierungsmöglichkeiten für Aus- und Weiterbildung

Traumberuf Berater! Nur wie finanzieren Sie die Weiterbildung zum Berater? Wir zeigen Ihnen welche Fördermöglichkeiten Sie in Anspruch nehmen können. Legen Sie noch heute Ihren Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft.

mehr lesen

Aussichten auf dem Arbeitsmarkt

Um als Berater erfolgreich zu sein, ist ein solide Ausbildung und überdurchschnittliches Engagement zwingend erforderlich. Die Weiterbildung im Fernstudium bietet die optimale Möglichkeit sich nebenberuflich ein zweites Standbein aufzubauen.

mehr lesen